Wechsel in der Geschäftsführung


Bereits im März 2019 wurde bei der VKA im Rahmen einer eingesetzten Strukturkommission und nach entsprechenden Diskussionen in den jeweiligen Gremien der Beschluss gefasst, die Geschäftsführung neu zu strukturieren. Als Ergebnis hat die Mitgliederversammlung der VKA unseren bisherigen Geschäftsführer, Herrn Niklas Benrath, mit Wirkung vom 1. Oktober 2019 zum neuen Hauptgeschäftsführer bestellt.

 

In der Vorstandssitzung unseres Verbandes am 19. August 2019 wurde daraufhin beschlossen, das Anstellungsverhältnis mit Herrn Benrath einvernehmlich zum 30. September 2019 zu beenden. Gleichzeitig wurde der stellvertretende Geschäftsführer des KAV Hessen, Herr Dr. Markus Sprenger, mit Wirkung vom 1. Januar 2020 zum neuen Geschäftsführer des KAV RP bestellt. Bis zu diesem Zeitpunkt wird der Stellvertreter, Herr Norbert Heymann, kommissarisch mit der Geschäftsführung des Verbandes betraut.

 

Wir wünschen Herrn Benrath alles erdenklich Gute und viel Freude und Erfolg für seine neue verantwortungsvolle Tätigkeit.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.