Termine
time-273857_640.jpg
3. März 2020
Gruppenausschuss der VKA für Sparkassen
4. März 2020
Gruppenausschuss der VKA für Verwaltung
12. März 2020
Gruppenausschuss der VKA für Nahverkehrsbetriebe und Häfen
18. März 2020
Unterausschuss der VKA
für Entsorgungsbetriebe
19. März 2020
Geschäftsführerkonferenz der VKA
31. März 2020
Sitzung des Vorstandes
23. April 2020
Gruppenausschuss der VKA für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

Der Kommunale Arbeitgeberverband Rheinland-Pfalz e.V. (KAV RP) vertritt die Arbeitgeberinteressen seiner Mitglieder. Diese sind alle rheinland-pfälzischen Städte, Landkreise, Verbandsgemeinden, Gemeinden und Sparkassen sowie weitere juristische Personen des öffentlichen und des privaten Rechts mit kommunalen Aufgaben (kommunale Unternehmen).

Der Verband hat aktuell rund 500 Mitglieder, die insgesamt ca. 125.000 Arbeitnehmer und Auszubildende (ohne Beamte) beschäftigen.

Der KAV RP ist Mitglied der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA), die ihren Sitz in Berlin hat. Die VKA regelt die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten im kommunalen öffentlichen Dienst und schließt Tarifverträge mit den für den öffentlichen Dienst zuständigen Gewerkschaften. Die Tarifverträge der VKA gelten für über 2 Millionen Beschäftigte bei 10.000 Arbeitgebern bundesweit.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.